Neuigkeiten

Monatliches Archiv: September 2015

Woche der Religionen in Zürich – 31. Oktober – 8. November 2015

VIOZ und das Zürcher Forum der Religionen lädt Sie ein, während einer Woche Einblick in die Weltanschauungen und Glaubensformen aus fernen Ländern zu gewinnen, die heute ganz selbstverständlich Teil unserer pluralen Gesellschaft sind. Nutzen Sie die Möglichkeit zu abwechslungsreichen Begegnungen und lebhaften Gesprächen, und bereichern Sie Ihren Erfahrungsschatz mit neuen persönlichen Einsichten. Den Flyer zur Woche der Religionen finden Sie hier. Mehr lesen »

Zwischen Geschichte und Zukunft – Neue Filme aus Ägypten, Palästina und Syrien vom 11. November bis 6. Dezember

Eine Filmreihe in der Roten Fabrik zusammengestellt und produziert von Rayelle Niemann. Zwischen Geschichte und Zukunft – Neue Filme aus Ägypten, Palästina und Syrien OUR TERRIBLE COUNTRY (in Anwesenheit des Regisseurs) Wann: Mi 11.11.2015, ab 19:00 Uhr Ort: Clubraum Sprache: Arab. m. engl. UT Preis: CHF 15.00 / CHF 10.00 19:00 Eröffnungsapéro OUR TERRIBLE COUNTRY, 85min, Syrien/Libanon 2014, Regie: Mohammad Ali Atassi und Ziad ... Mehr lesen »

Mogulmalerei im Museum Rietberg «Akbars goldenes Erbe» – 9. Oktober – 14. Februar

Ein Ausstellung des Museum Rietberg der Sstadt Zürich «Akbars goldenes Erbe» Malerei für die Kaiser Indiens In der am 9. Oktober 2015 beginnenden Ausstellung «Akbars goldenes Erbe»  werden 82 Blätter aus der Sammlung der indischen Malerei des Museum Rietberg in Zürich gezeigt. Öffentliche Führungen: Jeweils samstags um 14:00 Uhr „Die Moguln stehen noch im heutigen Sprachgebrauch für unerreichte Machtfülle. Diese aus Zentralasien ... Mehr lesen »

GMS Standpunkt 25. September 2015 – «Menschenrechte gelten auch im Internet»

GMS Standpunkt 25. September 2015 – «Menschenrechte gelten auch im Internet» Wenn der Konflikt zwischen Israel und seinen Nachbarn wieder zu bewaffneten Auseinandersetzungen führt … Wenn Flüchtlinge aus dem arabischen Raum nach Europa drängen … Wenn Roma irgendwo in Europa in Konflikt mit Behörden geraten … … dann werden regelmässig anonyme Täter im Internet aktiv, um „die Juden“, „die Muslime“, „die Zigeuner“ mit ... Mehr lesen »

NCBI vom 24. September 2015 – Jugendprojekt «Andere Sitten, andere Menschen? MuslimInnen in der Schweiz»

Die VIOZ Partnerorganisation NCBI bietet einen kostenlosen „Train the Trainers“-Kurs für muslimische und nicht-muslimische Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 15 und 30 Jahren an. Für die Mitleitung von Workshops, Begegnungen und partizipativen Ausstellungen im Rahmen dieses Jugendprojekts sucht NCBI Schweiz junge Erwachsene (15 bis 30j). Ihr werdet in 2 Tagen lernen, Begegnungen und Workshops für Jugendliche (mit) zu leiten. Wo persönliche Erfahrungen und Beziehungen fehlen, ... Mehr lesen »

Eid mubaraq Eid’ul Adha 1436

عيد مبارك Kurban Bayramınız mübarek olsun Bajram mubarek olsun ME FAT KURBAN BAJRAMIN عید مُبارک Selamat Idul Fitri idul Adha Ciid wanaagsan ഈദ്‌ മുബാറക്‌ ঈদ মোবারক Wir wünschen allen Schwestern und Brüdern ein freudiges und gnadenreiches Opferfest und der gesamten islamischen Gemeinschaft in der Schweiz und auf der ganzen Welt, aber auch unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern Friede, Sicherheit und Wohlergehen. Möge ... Mehr lesen »

16. September – ZHAW-Studie: «Hintergründe jihadistischer Radikalisierung in der Schweiz»

Jihadistische Radikalisierung findet in der Schweiz weder über die Moschee noch über das Gefängnis statt «Mit dem Nachwuchs in den Jihad», «Erkan wird Islamist», «Aus Winterthur in den Heiligen Krieg». Dies nur einige Schlagzeilen der letzten Zeit zum Thema Jihadismus. Was steckt hinter dem Phänomen? Die ZHAW-Studie zeigt, dass der Hinwendungsprozess in der Schweiz weder über die Moschee noch über ... Mehr lesen »

migrosmagazin vom 14. September – «Islam: Vorurteile und Ängste»

Im Rahmen des aktuellen Migros-Dossiers „Islam in der Schweiz“ stellt sich Imam Sakib Halilovic im Interview verschiedenen Vorurteilen von radikalen Islamgegnern. Mit ihm kommentieren zudem: die Politologien Elham Manea, SVP-Nationalrat Lukas Reimann und die Feministin Julia Onken. Den ganzen Artikel „Islam: Vorurteile und Ängste“ finden Sie hier. (Quelle: migrosmagazin.ch vom 14.09.2015) Mehr lesen »

FIDS zu Besuch bei der VIOZ

Vertreter des Dachverbands FIDS (Föderation Islamischer Dachorganisationen Schweiz) haben am 11. September 15 die VIOZ an ihrem Standort in Zürich besucht. Am 14. Juni hat die ausserordentliche Generalversammlung der FIDS einen neuen Vorstand gewählt. Dessen Präsident Dr. Montassar BenMrad wie auch der Präsident der VIOZ, Dr. Mahmoud El-Guindi haben betont, dass die Zusammenarbeit sehr wichtig ist und in Zukunft dies ... Mehr lesen »

ref.ch vom 8. September 2015 – «Über das Gelächter in Islam und Christentum»

Imam Muris Begovic diskutierte mit KirchenvertreterInnen über das Thema ‚Humor und Religion‘ am interreligiösen Podium anlässlich des  ‚Schlierefäschts‘, das dieses Jahr unter dem Motto «Schliere lacht» stattfindet. Moderiert wurde das Podium von Felix Reich, dem Redaktionsleiter von «reformiert.». „Ist Lachen in Religionen gesund oder verletzt es religiöse Gefühle? Wo liegen die Grenzen des Humors, wenn es um die «letzten Dinge» wie den ... Mehr lesen »