VIOZ News

Allgemeine Meldungen seitens VIOZ

Empfehlung des Vorstands zum Umgang mit dem Terrorakt in Neuseeland

An die VIOZ-Mitgliedsorganisationen, deren Imame, Mitglieder und Präsidentinnen und Präsidenten Auch wenn seit dem Terrorakt in Christchurch in Neuseeland Tage vergangen sind, können wir nur festhalten, dass unser Schmerz und unser Mitgefühl für die Familienangehörige der 50 ermordeten und über 40 verletzten Menschen nicht vergehen. Wie können wir das nicht mitempfinden, wo wir täglich in die Moscheen gehen um den …

Read More »

Horizont vom 16. November 2018: «„Swiss Muslim Stories“ räumt auf mit Vorurteilen»

“Jenseits gängiger Klischees zeigt Swiss Muslim Stories das Leben von Schweizer Muslimen in all seiner Vielfalt, mit all seinen Schwierigkeiten und Erfolgen. Ein Projektteam aus Forschenden und Studierenden verschiedener Hochschulen der Deutschschweiz zeichnet sich verantwortlich für die Umsetzung des Projektes, welches unter der Trägerschaft des Vereins Muslimischer Jugend Schweiz (UMMAH) steht und eine positive Ergänzung zum aktuellen Islamdiskurs bieten möchte. …

Read More »

Danke für den Tag der Offenen Moscheen

Am 10. und 11. November 18 haben im Kanton Zürich zahlreiche Moscheen, im Rahmen des traditionellen Tags der offenen Moscheen, ihre Türen für mehrere Dutzend Besucherinnen und Besucher geöffnet, wo sie herzlich empfangen wurden. VIOZ bedankt sich bei allen Besucherinnen und Besucher die sich die Zeit genommen haben eine Moschee zu besuchen. Unser Dank geht ebenso an die jeweiligen Moscheen …

Read More »

Schweizerischer Rat der Religionen SCR vom 7. November 2018: «Gegenüber ist immer ein Mensch – Interreligiöse Erklärung zu Flüchtlingsfragen»

“Juden, Christen und Muslime erstmals mit gemeinsamer Flüchtlingserklärung Die im Schweizerischen Rat der Religionen vertretenen Religionsgemeinschaften fordern ihre Mitglieder auf, sich für Flüchtlinge zu engagieren. Gleichzeitig appellieren sie an die Adresse des Staates und der Politik, Verantwortung für die Bedürfnisse von Flüchtlingen zu übernehmen. Beispielsweise mit der Institutionalisierung von Resettlement.” Den ganzen Bericht sowie die Erklärung finden Sie hier. Quelle: …

Read More »

Medienmitteilung der FIDS, SIG & PLJS vom 5. Oktober 2018: «Erklärung der Muslime und Juden in der Schweiz gegen Juden-, Muslimfeindlichkeit und Rassismus und für den Dialog»

“Wir, Juden und Muslime in der Schweiz, rufen die Gesellschaft und insbesondere auch unsere Gemeinschaften dazu auf, Muslim- und Judenfeindlichkeit sowie jede Form von Rassismus zu verurteilen und zu bekämpfen. Ziel ist es, ein Klima des wechselseitigen Respekts und der gegenseitigen Achtung zu schaffen. Dies ist die Grundlage eines echten Dialoges und dient zur Stärkung des religiösen Friedens zwischen allen …

Read More »

EKR vom 3. September 2018: «Studie im Auftrag der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus: Qualität der Berichterstattung über Muslime in der Schweiz»

Die Eidgenössische Kommission gegen Rassismus (EKR) veröffentlichte heute eine Studie, die sich mit der medialen Berichterstattung über Muslime in der Schweiz befasst. “Die vom Forschungsinstitut fög der Universität Zürich durchgeführte Studie «Qualität der Berichterstattung über Muslime in der Schweiz» analysiert den Inhalt einer Stichprobe von Zeitungsartikeln, die zwischen 2009 und Mitte 2017 in 18 Printmedientiteln der drei grossen Sprachregionen publiziert …

Read More »

kath.ch vom 30. August 2018: «Start für die Weiterbildung zur muslimischen Seelsorge im Kanton Zürich»

“Der Bedarf an qualifizierten muslimischen Seelsorgenden in öffentlichen Institutionen wächst seit mehreren Jahren. Ab 1. September bereiten sich deshalb 12 Personen auf ihre zukünftige Tätigkeit in Spitälern und für Notfalleinsätze vor. Im Kanton Zürich bietet das Schweizerische Zentrum für Islam und Gesellschaft der Universität Freiburg dafür erstmals einen Weiterbildungslehrgang an. Das Schweizerische Zentrum für Islam und Gesellschaft (SZIG) führt in …

Read More »

Imam-Empfang der Stadt Zürich 2018

Am 18. Juni 2018 fand im Stadthaus der traditionelle der Imame und MoscheevertreterInnen statt.  Nebst Stadtpräsidentin Frau Corine Mauch, nahmen auch Stadträtin Karin Rykart sowie die Stadträte Richard Wolff und Michael Baumer sowie Vertretungen der Stadtverwaltung teil. Der Empfang bot Gelegenheit zum Austausch muslimischer Vertreterinnen und Vertreter mit der Stadtpräsidentin und Stadträten. Unsere Stadtpräsidentin wies in ihrer Ansprache auf die weiterhin bestehende Ausgrenzung, Beleidigungen und Diskriminierungen hin, die …

Read More »

SRF Regionaljournal vom 1. Juni 2018: «Grosses Interesse an der Ausbildung zum muslimischen Seelsorger»

“Der Kanton Zürich hat eine Ausbildung lanciert für muslimische Seelsorger. 34 Personen haben sich beworben, 15 von ihnen erfahren nächste Woche, dass sie zum Bewerbungsgespräch eingeladen sind. Dort werden sie in einem mehrstufigen Verfahren getestet, inklusive Sicherheitsüberprüfung.” Den ganzen SRF-Beitrag finden Sie hier. Weitere Informationen zum «Weiterbildungslehrgang Muslimische Seelsorge und Beratung im interreligiösen Kontext» finden Sie hier. Quelle: srf.ch, 01.06.2018 Bildquelle: Basierend auf …

Read More »

SRF Schweiz aktuell vom 29. Mai 2018: «Interreligiöse Freundschaft: Ehrung für Zürcher Imam und Zürcher Rabbiner»

“Im Beisein von Bundespräsident Alain Berset wird am 29. Mai erstmals der Dialogpreis der Schweizer Juden verliehen. Der Dialogpreis geht an insgesamt vier Personen, die alle einen wesentlichen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt und religiösen Frieden in der Schweiz leisten. […] Preisträger sind unter anderem ein Rabbiner und ein Imam aus Zürich. Sie werden für ihren religiösen Dialog und ihre Arbeit mit …

Read More »