Zwischen Geschichte und Zukunft – Neue Filme aus Ägypten, Palästina und Syrien vom 11. November bis 6. Dezember

Eine Filmreihe in der Roten Fabrik zusammengestellt und produziert von Rayelle Niemann.

Zwischen Geschichte und Zukunft – Neue Filme aus Ägypten, Palästina und Syrien

OUR TERRIBLE COUNTRY (in Anwesenheit des Regisseurs)
Wann: Mi 11.11.2015, ab 19:00 Uhr
Ort: Clubraum
Sprache: Arab. m. engl. UT
Preis: CHF 15.00 / CHF 10.00
19:00 Eröffnungsapéro
OUR TERRIBLE COUNTRY, 85min, Syrien/Libanon 2014, Regie: Mohammad Ali Atassi und Ziad Homsi

SILVERED WATER / SYRIA SELF-PORTRAIT (in Anwesenheit des Regisseurs)
Wann: So 15.11.2015, ab 17:00 Uhr
Ort: Clubraum
Sprache: Arab. m. dt. UT
Preis: CHF 15.00 / CHF 10.00
SILVERED WATER / SYRIA SELF-PORTRAIT, 150min, Syrien/Frankreich 2014, Regie: Ossama Mohammed und Wiam Simav Bedirxan

THE WANTED (in Anwesenheit des Regisseurs)
Wann: Mi 18.11.2015, ab 20:00 Uhr
Ort: Clubraum
Sprache: Arab. m. engl. UT
Preis: CHF 15.00 / CHF 10.00
THE WANTED, 75min, Palästina/Kanada 2014, Regie: Amer Shomali

INFILTRATORS (in Anwesenheit des Regisseurs)
Wann: So 22.11.2015, ab 17:00 Uhr
Ort: Clubraum
Sprache: Arab. m. engl. UT
Preis: CHF 15.00 / CHF 10.00
INFILTRATORS, 70min, Palästina 2013, Regie: Khaled Jarrar

Weltpremiere: A JOURNEY INTO PALESTINIAN CULTURE (in Anwesenheit des Regisseurs)
Wann: So 22.11.2015, ab 18:30 Uhr
Ort: Aktionshalle
Sprache: Engl. & Arab. m. engl. UT
Preis: CHF 10.00 / CHF 5.00
A JOURNEY INTO PALESTINIAN CULTURE, 30min, Palästina/Schweiz 2015, Regie: Issa Freij

ELECTRO SHAABI (in Anwesenheit der Regisseurin)
Wann: Mi 25.11.2015, ab 20:00 Uhr
Ort: Clubraum
Sprache: Arab. m. engl. UT
Preis: CHF 15.00 / CHF 10.00
ELECTRO SHAABI, 77min, Ägypten/Frankreich 2013, Regie: Hind Meddeb

ARIJ, SCENT OF REVOLUTION (in Anwesenheit der Regisseurin)
Wann: So 29.11.2015, ab 17:00 Uhr
Ort: Clubraum
Sprache: Arab. m. dt. UT
Preis: CHF 15.00 / CHF 10.00
ARIJ, SCENT OF REVOLUTION, 98min, Ägypten 2013, Regie: Viola Shafik

GENEVA CALL Fighter not Killer (Podiumsgespräch mit mit Armin Köhli und Andreas Zumach)
Armin Köhli, langjähriger Mitarbeiter bei Geneva Call und Andreas Zumach, Autor, freier Journalist und UN-Beobachter in Genf, führen ein Gespräch über die Möglichkeiten, Zivilisten in bewaffneten Auseinandersetzungen zu schützen. Im Speziellen wird die Arbeit von Geneva Call in Syrien vorgestellt.
Wann: Mi 02.12.2015, ab 20:00 Uhr
Ort: Clubraum
Preis: CHF 15.00 / CHF 10.00
Fighter not Killer: Unter dem Titel Fighter not Killer entstanden kurze animierte Videos, die seit 2013 als mobile Applikation heruntergeladen werden können.

HAUNTED (in Anwesenheit der Regisseurin)
Wann: So 06.12.2015, ab 17:00 Uhr
Ort: Clubraum
Sprache: Arab. m. engl. UT
Preis: CHF 15.00 / CHF 10.00
HAUNTED, 117min, Syrien/Deutschland 2014, Regie: Liwaa Yazij