SP Limmattal – Muslime leben unter uns!

VIOZ-Präsident Mahmoud El-Guindi am Podiumabend zum Thema ‘Muslime leben unter uns’ mit rund 100 BesucherInnen.

„Was wäre anders, wenn Sie als Christ geboren worden wären?“, fragte der Moderator den Präsidenten der Vereinigung der Islamischen Organisationen Zürich (VIOZ), Mahmud El Guindi: „In Ägypten leben unangefochten gut 10% Christinnen und Christen. Ich wäre als Christ problemlos Ingenieur geworden.“ Und wie wäre es Notter als Kind einer muslimischen Familie ergangen? „Man wird in eine Kultur hinein geboren, die man sich nicht auslesen kann. Meine Familie hätte kein Stimmrecht gehabt, meine schulischen Chancen wären wohl kleiner gewesen und ich wäre in Dietikon gewiss nie Stadtpräsident geworden.“ Der promovierte Jurist ergänzte: „Doch auch als Muslim wäre ich ein zweifelnder und kritischer Mensch.“

Lesen Sie hier den Beitrag auf der Webseite der SP Limmattal.