Religionslandschaft im Wandel – was heisst das?

Diskussion mit Jacqueline Fehr über Staat und Religion

Kirchen verlieren Mitglieder, dafür nehmen Konfessionslose und neue Religionsgemeinschaften zu. Wie soll der Staat darauf reagieren? Religionsministerin Jacqueline Fehr stellte sich den Fragen katholischer Kirchenpflegen und Vertretern anderer Religionsgemeinschaften. Für Fehr ist klar: Es besteht Handlungsbedarf.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf www.zhkath.ch.