«Für mehr Schweizer Imame braucht es auch eine Schweizer Ausbildung»

Die meisten Imame in der Schweiz stammen aus dem Ausland. Verstehen sie die Tragweite von Schwimmunterricht, Religionsfreiheit und Händeschütteln? Würde ein Kurs über Schweizer Werte helfen? Dritter und letzter Teil der Imam-Serie.

Den ganzen Beitrag, in dem auch das Pionierprojekt “Zürich-Kompetenz” in Zusammenarbeit der VIOZ, des Kantons Zürich und der Universität Fribourg thematisiert wird, können Sie auf blue News nachlesen.