VIOZ News

Allgemeine Meldungen seitens VIOZ

Imam-Empfang der Stadt Zürich 2018

Am 18. Juni 2018 fand im Stadthaus der traditionelle der Imame und MoscheevertreterInnen statt.  Nebst Stadtpräsidentin Frau Corine Mauch, nahmen auch Stadträtin Karin Rykart sowie die Stadträte Richard Wolff und Michael Baumer sowie Vertretungen der Stadtverwaltung teil. Der Empfang bot Gelegenheit zum Austausch muslimischer Vertreterinnen und Vertreter mit der Stadtpräsidentin und Stadträten. Unsere Stadtpräsidentin wies in ihrer Ansprache auf die weiterhin bestehende Ausgrenzung, Beleidigungen und Diskriminierungen hin, die …

Read More »

SRF Regionaljournal vom 1. Juni 2018: «Grosses Interesse an der Ausbildung zum muslimischen Seelsorger»

“Der Kanton Zürich hat eine Ausbildung lanciert für muslimische Seelsorger. 34 Personen haben sich beworben, 15 von ihnen erfahren nächste Woche, dass sie zum Bewerbungsgespräch eingeladen sind. Dort werden sie in einem mehrstufigen Verfahren getestet, inklusive Sicherheitsüberprüfung.” Den ganzen SRF-Beitrag finden Sie hier. Weitere Informationen zum «Weiterbildungslehrgang Muslimische Seelsorge und Beratung im interreligiösen Kontext» finden Sie hier. Quelle: srf.ch, 01.06.2018 Bildquelle: Basierend auf …

Read More »

SRF Schweiz aktuell vom 29. Mai 2018: «Interreligiöse Freundschaft: Ehrung für Zürcher Imam und Zürcher Rabbiner»

“Im Beisein von Bundespräsident Alain Berset wird am 29. Mai erstmals der Dialogpreis der Schweizer Juden verliehen. Der Dialogpreis geht an insgesamt vier Personen, die alle einen wesentlichen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt und religiösen Frieden in der Schweiz leisten. […] Preisträger sind unter anderem ein Rabbiner und ein Imam aus Zürich. Sie werden für ihren religiösen Dialog und ihre Arbeit mit …

Read More »

Zürcher Direktion der Justiz und des Innern 22. Februar 2018: «Medienmitteilung: Muslimische Spital- und Notfallseelsorge: Angebotslücke schliessen»

Medienmitteilung der Direktion der Justiz und des Innern des Kanton Zürich vom 22. Februar 2018 «Muslimische Spital- und Notfallseelsorge: Angebotslücke schliessen» “Die Nachfrage nach christlicher Seelsorge im Kanton Zürich ist ungebrochen hoch. Genauso ist es bei Musliminnen und Muslimen. Für die gegen 100’000 im Kanton lebenden Einwohnerinnen und Einwohner muslimischen Glaubens ist der Zugang zu Notfall- oder Spitalseelsorge bis anhin nicht …

Read More »

NZZ vom 16. Februar 2018: «Wie eine muslimische Seelsorgerin gegen Radikalisierung im Asylzentrum kämpft»

“Belkis Osman ist muslimische Seelsorgerin im Asylzentrum des Bundes in Zürich. Als Brückenbauerin leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Deradikalisierung. […] Zuhören, verstehen, Verständnis zeigen – das ist die Aufgabe von Belkis Osman. Die Vizepräsidentin der Vereinigung der Islamischen Organisationen in Zürich (VIOZ) arbeitet zusammen mit zwei Kollegen als muslimische Seelsorgerin im Asylzentrum des Bundes in Zürich Altstetten. Im Rahmen eines …

Read More »

Schweizerische Eidgenossenschaft SEM vom 16. Februar 2018: «Muslimische Seelsorge im Testbetrieb Zürich: Pilotprojekt zeigt positive Resultate»

Medienmitteilung des Staatssekretariats für Migration (SEM) vom 16.Februar 2018 Der Einsatz von muslimischen Seelsorgern im Asylzentrum des Bundes in der Stadt Zürich wird sowohl von den Asylsuchenden als auch von den Mitarbeitenden und der christlichen Seelsorge positiv beurteilt. Der Bericht zur Evaluation des Pilotprojektes hält zudem fest, dass sich die Kriterien und Anforderungen für die Auswahl der muslimischen Partnerorganisationen und …

Read More »

Arbeitskreis Religion Migration Bern vom 10. Januar 2018: «Neue Seelsorge-Handreichung – Christlich-muslimische Trauerfälle»

“In der Schweiz sind rund fünf Prozent der Bevölkerung muslimisch. Durch das Zusammenleben entstehen gemeinsame Lebensgeschichten zwischen Muslimen und Christen: nachbarschaftliche Beziehungen, Freundschaften, Arbeitsbeziehungen, Partnerschaften, Ehen und vieles mehr. Gerade bei Trauerfällen stehen heutige Seelsorgende vor der Herausforderung, Sterbende und Nahestehende einfühlsam zu begleiten und, wenn erwünscht, eine interreligiöse Trauerfeier zu gestalten. Der Arbeitskreis Religion Migration, der sich aus Vertretern …

Read More »

GFS Bern vom 3. Januar 2018: «Pilotstudie Diskriminierungserfahrungen Muslime in der Schweiz»

“Im Rahmen der Studie Zusammenleben in der Schweiz, welche gfs.bern im Auftrag der Fachstelle für Rassismusbekämpfung während 6 Jahren aufgebaut hat, kam wiederholt zum Ausdruck, dass muslimfeindliche Tendenzen in der Schweiz relativ weit verbreitet sind.  Vor diesem Hintergrund ist die Perspektive der Musliminnen und Muslime, die in der Schweiz leben zentral, um das Phänomen auch seitens der Betroffenen ausleuchten zu können. Vorliegende …

Read More »

Medienmitteilung: VIOZ begrüsst die vom Zürcher Regierungsrat verabschiedeten Leitsätze zum Verhältnis zwischen Staat und Religionsgemeinschaften

Die Vereinigung der Islamischen Organisationen Zürich (VIOZ) als Dachverband von 35 muslimischen Vereinen im Kanton Zürich begrüsst die angestossene Debatte vom Regierungsrat, in der es um das Verhältnis von Staat und Religionsgemeinschaften geht. Mit dieser Debatte erhalten muslimische Gemeinschaften zwar keine verfassungsrechtliche Anerkennung, jedoch nimmt die VIOZ erfreut zur Kenntnis, dass in den Leitsätzen das positive gesellschaftliche Potential von Religionsgemeinschaften …

Read More »

ETH CSS und SRF vom 8. November 2017: «Das Engagement muslimischer  Organisationen in der Schweiz gegen gewaltbereiten Extremismus»

“Nach den Terroranschlägen in Europa fordert man auch in der Schweiz in politischen Diskussionen, dass Muslime sich stärker gegen islamistischen Extremismus zur Wehr setzen müssten. Zwei Forscher der ETH Zürich haben zu diesem Thema nun eine Studie (ab S. 33) veröffentlicht.” Im SRF Interview erwähnt Fabien Merz die Arbeit der VIOZ in Zürich (ab 1′:40”). Bisher fehlte eine wissenschaftlich basierte Übersicht …

Read More »