Medienspiegel

Sammlung von Medienberichten über den Islam.
Weitere Medienberichte finden Sie auch in der Kategorie Archiv.

NZZ vom 6. April 2018: «Wenn Muslime Juden Fragen stellen»

“Flucht, Fremdsein, das Leben als religiöse Minderheit: Muslime und Juden in der Schweiz hätten viel Stoff für ausgiebige Gespräche. Das Dialogprojekt «Respect» gibt ihnen in Zürich Gelegenheit dazu. Ist das Judentum eine Religion oder ein Volk? Fühlen sich die Männer am Tisch mit den Kippas auf dem Kopf eher als jüdische Zürcher oder als Zürcher Juden? Und wann dürfen wir …

Read More »

Furttaler vom 6. April 2018: «Im Kampf gegen den Extremismus»

“Seit bald einem Jahr arbeitet Sakib Halilovic als Imam im Gefängnis Pöschwies. Damit ist er im Kanton Zürich zu einer Kernfigur der Prävention von islamistischem Extremis­mus geworden. […] In der Pöschwies ist Halilovic Ansprechperson für alle muslimischen Häftlinge sowie alle Gefängnismitarbeitenden. Er leitet regelmässig das Freitagsgebet, organisiert Festivitäten wie Ramadan und das Opferfest. Gegen aussen setzt er sich ausserdem in …

Read More »

Der Landbote vom 5. April 2018: «Muslime sitzen immer auf der Anklagebank»

“Die Radikalisierung von Muslimen in der Schweiz wird breit diskutiert. Doch eine pauschale Attacke gegen alle Muslime mache die Sache nur schlimmer. Das sagt Sakib Halilovic, Imam der Justizvollzugsanstalt (JVA) Pöschwies. Auch sein Beruf steht immer wieder unter Beschuss.” Den ganzen Artikel finden Sie hier. (Ebenfalls gedruckt im Furttaler vom 06.04.2018, Seite 9) Quelle: landbote.ch, 05.04.2018 Bildquelle: Screenshot von landbote.ch vom 05.04.2018

Read More »

kath.ch vom 22. März 2018: «Muslimische Seelsorge live in Zürich»

“Muslimische Seelsorge gibt es in Zürich seit mehr als zehn Jahren. In Notfällen steht Imam Muris Begovic in vielen Spitälern und auch der Polizei als Ansprechperson zur Verfügung. Im Blog gibt er Einblick in sein Wirken. Bei Fragen zur muslimischen Seelsorge, Betreuung von muslimischen Patientinnen und Patienten oder allgemeinen Fragen zum Islam stehe ich seit über zehn Jahren den öffentlichen …

Read More »

reformiert.info vom 18. März 2018: «Pragmatische Wege in der Seelsorge»

“Ein Studium für Imame in der Schweiz lässt auf sich warten. Doch in der muslimischen Seelsorge bewegt sich einiges. Man setzt auf praktische Weiterbildungen für gut integrierte und sozial erfahrene Personen. […] Der positive Effekt muslimischer Mitarbeit zeigt sich etwa im Zürcher Bundesasylzentrum Juch. Dort sind seit 2016 muslimische Seelsorgende tätig. Das Pilotprojekt wurde von den Kirchen angeregt und begleitet, …

Read More »

kath.ch vom 16. März 2018: «Verbot der ausländischen Finanzierung von Moscheen abgelehnt»

“Der Nationalrat will die direkte oder indirekte Finanzierung von Moscheen in der Schweiz durch andere Staaten nicht verbieten. Am Donnerstag hat er eine Motion des Walliser SVP-Nationalrates Jean-Luc Addor mit 95 zu 91 Stimmen bei 7 Enthaltungen abgelehnt, meldete die Nachrichtenagentur SDA. […] Justizministerin Simonetta Sommaruga betonte laut SDA im Nationalrat, der Bundesrat sei sich der Risiken durch religiösen Extremismus …

Read More »

zhkath.ch vom 7. März 2018: «Vom Segen einer Grundsteinlegung»

“Am Kantonsspital Winterthur entsteht ein neues Bettenhaus. Spitalseelsorgerin Veronika Jehle berichtet, wie sie die Segnung des Grundsteins erlebt hat. Wir sind rund 40 Leute, die sich einen gelben Helm aufsetzen und jenen Ort betreten dürfen, der momentan zu den sichtbarsten auf dem Spitalareal zählt: die grosse Baustelle des neuen Bettenhauses des Kantonsspitals Winterthur. Einen Namen hat das Projekt schon, Didymos wird …

Read More »

POST Gazetesi vom 27.02.2018: «İsviçre’de Müslüman hastalara manevi rehber hizmeti»

“Ülkede Hristiyan hastalar için çok sayıda manevi rehberler bulunuyor. Bu eksikliği gören Müslümanlar da harekete geçti. Kaynak: İsviçre, Müslüman hastalara manevi rehber hizmeti verecek İsviçre’nin Zürih kentinde bir Hıristiyan, hastanede, bakımevinde veya kazadan sonra ruhsal desteğe ihtiyaç duyduğunda ona yardım edecek manevi rehberlerin anında bulunması için bir ağ kurulu vaziyette. Fakat Zürih’te yaşayan 100 bin Müslüman için henüz böyle bir …

Read More »

Life Channel vom 26. Februar 2018: «Kirche & Gesellschaft: Muslimische Spital- und Notfallseelsorge im Aufbau»

“Im Kanton Zürich leben rund 100 000 Musliminnen und Muslime, für die der Zugang zu Notfall- oder Spitalseelsorge bis jetzt nicht geregelt war. Zusammen mit der Vereinigung der Islamischen Organisationen in Zürich (VIOZ) und mit der reformierten und katholischen Landeskirche hat der Kanton Zürich eine Trägerschaft gegründet. Diese wird künftig die muslimische Seelsorge bereitstellen. ” http://audio.lifechannel.ch/api/download/key/cb34357fbc02f8ba6deddeaa7603a93a/profile/audio/name/Muslimische-Spital--und-Notfallseelsorge-im-Aufbau.mp3 Den ganzen Beitrag finden …

Read More »