Neuigkeiten

Monatliches Archiv: Juni 2013

Debatte um muslimische Grabfelder in Schlieren

Der Streit um die Schaffung muslimischer Grabfelder in Schlieren ist mit der Ablehnung des Vorhabens durch den Gemeinderat längst nicht zu Ende. Nachdem die Vereinigung der islamischen Organisationen in Zürich (VIOZ) am Dienstag den Entscheid deutlich kritisiert hatte, weisen die bürgerlichen Parteien die Vorwürfe nun mit scharfen Worten zurück. Die VIOZ reagiert darauf umgehend mit einer weiteren Medienmitteilung. Hier finden ... Mehr lesen »

Muslimgräber: Neue Wege gesucht

Die Islamischen Organisationen VIOZ und KIOS reagieren enttäuscht auf die Ablehnung eines muslimischen Grabfeldes durch das Schlieremer Parlament. Ihr Vorschlag: Gemeinden sollen nun im Verbund Lösungen suchen, statt allein vorzugehen. Hier finden Sie den ganzen Artikel. (Quelle: Der Landbote) Mehr lesen »

Erst integrieren und im Tod dann ausgrenzen

In Schlieren findet derzeit eine Diskussion statt, in der man besser mit Herz und Verstand als mit Ideologie argumentieren sollte. „Jeder hat das Recht auf ein «schickliches Begräbnis». Was aber heisst «schicklich»? Die FDP Schlieren argumentiert, ein schickliches Begräbnis sei für Muslime bereits unter den geltenden Regelungen gewährleistet. Das ist falsch, denn schicklich ist nicht einseitig das, was sich ein ... Mehr lesen »