NZZ vom 22. Februar 2018: «Man kann nicht von Gottes Vorherbestimmung reden, wenn gerade ein Kind verstorben ist»

“Der Zürcher Imam Muris Begovic hat ein neues Angebot für die muslimische Notfall- und Spitalseelsorge mit aufgebaut.
Er erklärt, weshalb damit Extremismus verhindert werden kann und warum er schon in Kleidern unter die Dusche stieg. […]”

Den Artikel finden Sie hier.

Quelle: nzz.ch, 22.02.2018
Bildquelle: Screenshot von nzz.ch vom 22.02.2018