Limmattaler Zeitung vom 4. April 2016: «”Kein Rütteln am Handschütteln”: Zürcher Lehrerverband will keine Sonderregelung»

Im Nachgang der SRF1 Arena-Sendung vom Freitag 1. April wird die Frage diskutiert, ob SchülerInnen einer Lehrperson die Hand geben müssen bzw. ein Pflicht zur körperlichen Berührung besteht.

Imam Sakib Halilovic, VIOZ-Vorstand und Teilnehmer der Arena Sendung äussert sich zu der Debatte in der Limmattaler Zeitung.

“[…] Auch Sakib Halilovic, Vorstand des islamischen Dachverbands Zürich (VIOZ), äussert sich zu der Debatte. Sein Sohn besucht eine Zürcher Primarschule; dort gehört der morgendliche Händedruck ebenfalls zum Schulalltag. Das soll auch so bleiben, findet der Imam aus Schlieren und bezieht sich auf den Koran, der nur Berührungsgrenzen aufzeichne, die zu Unzucht führen könnten – also ausserhalb des Begrüssungsrituals liegen. […]”

Den ganzen Artikel finden Sie hier.

Quelle: limmattalerzeitung.ch, 04.04.2016