4. November – Darqawi Sufi Zentrum: «Was ist Schröpfen?»

04Nov2018

Beginn: 11:00 bis: 13:00

Ort: Darqawi Sufi Zentrum, Lagerplatz 8, 8400 Winterthur

Lagerplatz 8, 8400 Winterthur

Eine Veranstaltung des Darqawi Sufi Zentrum.

Was ist Schröpfen?

SUFI SONNTAG findet jeden 1. Sonntag im Monat statt.
Wir laden einen lokalen Experten ein, eine kurze, zusammenfassende Präsentation ihrer Arbeit / ihres Fachwissens zu geben, gefolgt von einem feinen Brunch.

Im November freuen wir uns, die akkreditierte Akupunkteuristin Wala Al Allan aus Zürich begrüßen zu dürfen, um einen Vortrag über die traditionelle natürliche Heilmethode, die als Schröpfen bekannt ist, zu halten.

Schröpfen ist ein uraltes Heilverfahren – verschiedenste Kulturen auf allen Kontinenten haben es angewendet. Diese Heilmethode hat in der islamischen Welt eine besondere Bedeutung.

Der Prophet Muhammad (Friede und Segen auf ihm) hat gesagt, „Das Schröpfen ist für euch einer der besten Behandlungen“ 

Er ließ sich am Kopf und zwischen seinen beiden Schultern schröpfen und sagte, „Wer für jede beliebige Krankheit, das Blut fliessen lässt (Schröpfen), wahrlich, er wird keinen Nachteil haben, auch wenn er sich nicht mit Medikamenten behandeln lässt.“ 

Unsere Gastrednerin, wird eine kurze, aber aufschlussreiche Einführung in das Schröpfen geben. Aufdecken der Geschichte und Erklären des Prozesses und der Vorteile, die man von dieser natürlichen Heilmethode erwarten kann.

Wala stammt ursprünglich aus Palästina und lebt und arbeitet derzeit in Zürich. Sie hat in Basel Akupunktur studiert und behandelt derzeit Patienten in ihrer Praxis in Oerlikon-Seebach.

Programm: Anregende Präsentation, feiner Brunch, freundliche Begegnungen - Was braucht man mehr?

Der Eintritt ist kostenlos, aber eine Voranmeldung ist erforderlich, da die Plätze begrenzt sind.
sumayamw@gmail.com| 076 504 67 38

Kalendereintrag herunterladen ...

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender