29. März – Kauthar: «Iblis: Wozu das Böse in der Welt» mit Monear Swais

29Mrz2017

Beginn: 19:00 bis: 21:00

Ort: Online

Online

Eine Veranstaltung von Kauthar.

Webinar «Iblis: Wozu das Böse in der Welt»

Seminarleiter:  Monear Swais

Wenn es so was wie das personifizierte Böse in der islamischen Literatur gibt, dann ist es Iblis. Iblis ist allerdings kein Wiedersacher oder gar ein Gegner Gottes im Sinne des Teufels im Christentum, sondern ein Ambivalentes Wesen wie wir Menschen, der in seinem Leben geprüft wird. Er war bei der Schöpfung Adams anwesend und so spielt er eine wichtige Rolle bei der Prüfung Adams im Paradies. Seine Geschichte, sein Wirken, seine Macht und sein Schicksal werden in diesem Vortrag erläutert. Inhalt des Vortrags ist:

  • Gut und Böse als Prüfung
  • Die Beschaffenheit der Seele
  • Iblis einer der Dschinn
  • Schöpfung Adams und Iblis Irregehen
  • Der Hochmut von Iblis
  • Iblis Macht
  • Iblis Scharen
  • Iblis am Jüngsten Tag

Das Seminar wird durchgeführt von: Monear Swais

Monear Swais Seit 1998 aktiv im Deutschsprachigen Muslimkreis Stuttgart (DMS); derzeit dessen Vorsitzender. Von Beruf Unternehmensberater. Mehr Informationen zum DMS unter: http://www.dmstuttgart.de/

Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung geht es hier.

Kalendereintrag herunterladen ...

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender