28. Juni– VG: Lesung und Gespräch «Goethes “West-östlicher Divan”» mit Professor Mireille Schnyder (UZH) sowie Rezitation von Hafis-Gedichten und persischer Musik

28Jun2016

Beginn: 19:30

Ort: Villa Grunholzer, Florastrasse 18, 8610 Uster

Florastrasse 18, 8610 Uster

Eine Veranstaltung der Villa Grunholzer.

Lesung und Gespräch «Goethes "West-östlicher Divan"» mit Professor Mireille Schnyder (UZH) sowie Rezitation von Hafis-Gedichten und persischer Musik

Wer sich selbst und andere kennt
Wird auch hier erkennen:
Orient und Okzident
Sind nicht mehr zu trennen.

Divan ist ein persisches Wort und bezeichnet eine Sammlung von Gedichten.
Einer der berühmtesten Divane der islamischen Kultur ist derjenige des persischen Dichters Hafis (1320-1389.)
Goethe entdeckte ihn 1814 – und in dessen Autor einen ihm verwandten Geist.
In seinem West-östlichen Divan pflegt er Zwiesprache mit dem Werk des geistigen Bruders, lässt er westliches und östlich-muslimisches Denken und Dichten einander begegnen.

Wir möchten Sie erfahren lassen, wie sich Goethe von Hafis, vom Koran, vom Propheten inspirieren liess und West und Ost, europäische und islamische Kultur zueinander finden.

Im 2. Teil des Abends wird der persische Musiker Reza Sharifinejad Gedichte des Hafis rezitieren und dazu auf traditionellen persischen Instrumenten improvisieren.

Weitere Informationen und den Link zur Reservation finden Sie hier.

Kalendereintrag herunterladen ...

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender