28. April – FJCM: Podiumsdiskussion «Toleranz im Christentum und Islam: Wo enden Kompromisse?» mit Dr. Serdar Kurnaz

28Apr2016

Beginn: 18:30 bis: 20:30

Ort: Universität Zürich, Raum: KOL-F-104, Rämistrasse 71, 8006 Zürich

Rämistrasse 71, 8006 Zürich

Ein Anlass des Forum junger Christen und Muslime (FJCM)

Podiumsdiskussion «Toleranz im Christentum und Islam: Wo enden Kompromisse?»

Am Donnerstag, 28. April 2016 organisiert das FJCM eine Podiumsdiskussion zum Thema: Toleranz im Christentum und Islam: Wo enden Kompromisse?
Dabei geht es u.a. um alltägliche Fragen, mit denen gläubige Christen und Muslime konfrontiert werden.
Zum Beispiel interessiert uns die Frage: Wie weit muss man Rücksicht auf religiöse Gefühle nehmen?

Der christliche Theologe Meinrad Furrer und der muslimische Theologe Dr. Serdar Kurnaz erläutern den theologischen Handlungsspielraum sowie ethische und theologische Maximen im Umgang mit dem „Anderen“.
Aus der Praxis erzählen Studenten von schwierigen Entscheidungen und Situationen als Muslim oder Christin und wie sie mit Kompromissen im Alltag umgehen.
Der Abend wird mit einem Apéro abgerundet.

Ablauf:
18:30 Türöffnung, Begrüssung
18:45-20:15 Podiumsdiskussion mit anschliessendem Apéro

Datum: 28. April 2016
Ort: Universität Zürich, Rämistrasse 71, 8006 Zürich
Raum: KOL-F-104

Weitere Informationen finden Sie auf der FB-Seite zum Anlass hier.

Kalendereintrag herunterladen ...

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender