25. März – Islamologisches Institut: «8-teilige Webinar-Reihe: Der Zirkel unseres Lebens» mit Prof. Dr. Amir Zaidan

25Mrz2021

Beginn: 20:00 bis: 21:30

Ort: Online

Online

8-teilige Webinar-Reihe des Islamologischen Instituts.

Der Zirkel unseres Lebens (8-teilige Reihe)

Referent: Prof. Dr. Amir Zaidan

1. Erschaffung der Seelen & Entstehung des Embryos und die Geburt

  • Das Erschaffen aller Seelen in einer Schöpfungshandlung. Die erste Bindung zu ALLAAH ta'aala. 
  • Was ist die Fitrah?
  • Welche Auswirkungen hat die Fitrah auf unsere aktuelle Situation und Leben?
  • Das Einhauchen der Seele im Mutterleib. 
  • Wie sollte die Ankunft eines neuen Menschen vollzogen werden? 
  • Welche Du‘aa & Sunnah-Handlungen gibt es zur Schwangerschaft und Geburt?

2. Kindheit

  • Welche Rechte haben die Kinder? 
  • In der Kindheit wird auf Basis bzw. der Grundstein des Lebens gelegt. Worauf sollten wir achten? 
  • Liebe und klare Regeln/Bindung zu ALLAAH.

3. Buluugh: das Erwachsenensein

  • Was sollte man bei Buluugh beachten? 
  • Das Leben als Erwachsene/r

4. Heirat/Familie gründen und Nachkommenschaft

Das Zusammenleben stellt eine Herausforderung dar. 

  • Was lehrt uns ALLAAH ta‘aala diesbezüglich im Quraan? 
  • Grundsätze für erfolgreiches Familienleben
  • Wie können wir ALLAAH in dieser Konstellation zum Mittelpunkt unseres Lebens machen?

5. Der gute Umgang mit den Eltern

  • Grundsätze eines islam-konformen Umgangs mit den Eltern
  • Welche Auswirkungen hat der Umgang mit unseren Eltern auf unsere eigene Zukunft?

6. Das hohe Alter

  • Wie können wir uns auf das hohe Alter vorbereiten? 
  • Das Testament: wie wichtig ist es, ein Testament zu hinterlassen? 
  • Was sollte man im hohen Alter (spätestens) machen?

7. Der Tod

Das Totengebet, 

die Bestattung, 

der Kontrast zur Geburt, 

was passiert mit dem Toten (Seele) während der Beerdigung?

8. Barzach & die Auferstehung

  • Was passiert mit der Seele nach dem Tod? 
  • Welchen Einfluss hat unser Leben und die Art unseres Todes im Barzach? 
  • „Meine Seele, meine Seele“, Jüngste Tag, was erwartet uns? 
  • Wie wird er ablaufen?

Die Seminardauer beläuft sich auf 45 Minuten, im Anschluss stehen 45 Minuten für den Austausch mit dem Referenten zur Verfügung. Fragen können anonym schriftlich im Chat gestellt werden.

Zeitplan:

Di., 16.3., 20:00 – 21:30 Uhr
Do., 18.3., 20:00 – 21:30 Uhr
Di., 23.3., 20:00 – 21:30 Uhr
Do.,25.3., 20:00 – 21:30 Uhr
Di.,30.3., 20:00 – 21:30 Uhr
Do., 1.4., 20:00 – 21:30 Uhr
Di., 6.4., 20:00 – 21:30 Uhr
Do., 8.4., 20:00 – 21:30 Uhr

Unkostenbeitrag insgesamt: 65,- €   (oder einzel buchbar: Preis Teil 1-4: für 35,- Euro, Preis Teil 5-8: für 35,- Euro)

Teilnahmevoraussetzung: es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Videoaufzeichnung: die Webinar-Reihe wird aufgezeichnet und allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt

Folien: die Folien werden allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt

(Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Wir bitten um eine frühzeitige Anmeldung.)

Zum Referenten: Prof. Dr. Amir Zaidan geb. 1964 in Ruheibah/Syrien.

Studium der klassischen Islamologie, Promotion im Fachbereich Fiqh, Leiter des Islamologischen Instituts, Dozent und Akademischer Leiter am Bachelor-Studiengang für Islam-Wissenschaften, Dozent an der Faculty for Islamic Studies/FIS in Novi Pazar/Serbien, Fachbuchautor, u.a. Islamologische Enzyklopädie

Weitere Informationen gibt es hier.

Kalendereintrag herunterladen ...

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender