2. Juni – IAB: «Barmherzigkeit in Christentum und Islam» mit Imam Bekim Alimi

02Jun2016

Beginn: 19:30

Ort: Katholisches Pfarreizentrum, Scheuchzerstrasse 1, 8180 Bülach

Scheuchzerstrasse 1, 8180 Bülach

Eine Veranstaltung des Interreligiösen Arbeitskreises Bülach.

Barmherzigkeit in Christentum und Islam

Papst Franziskus hat das Jahr 2016 zum Heiligen Jahr der Barmherzigkeit ausgerufen.
Barmherzigkeit spielt jedoch nicht nur im Christentum, sondern auch im Islam eine wichtige Rolle.
Sie ist einerseits eine Eigenschaft Gottes, wie sowohl in der Bibel wie auch im Koran immer wieder betont wird.
Andererseits sind die Glaubenden beider Religionen dazu aufgerufen, als Antwort auf die von Gott empfangene Barmherzigkeit selber barmherzig zu sein.
Dies ist Grund genug, der Frage danach, was Barmherzigkeit denn eigentlich bedeutet, gemeinsam auf die Spur zu kommen.
Der Interreligiöse Arbeitskreis Bülach lädt daher zu einem Abend ein, an dem das Thema Barmherzigkeit aus christlicher und muslimischer Perspektive beleuchtet wird.
Zwei Kurzreferate laden zum Eintauchen ins Thema ein, anschliessend besteht die Möglichkeit zu Rückfragen und zur Diskussion.

Die Referenten
Pfr. Jaroslaw Duda (Katholische Pfarrei Bülach)
Imam Bekim Alimi (Albanische Moschee Wil SG)

Zeit & Ort
Donnerstag, 2. Juni 2016, 19.30 Uhr
Katholisches Pfarreizentrum
Scheuchzerstrasse 1
8180 Bülach

Bei Fragen: Pfr. Stephan Pfenninger Schait | 043 411 41 62

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kalendereintrag herunterladen ...

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender