13. März – Kauthar: «Der Qur’an von der Herabsendung bis heute» mit Imam Ferid Heider

13Mrz2017

Beginn: 19:00 bis: 21:00

Ort: Online

Online

Eine Veranstaltung von Kauthar.

Webinar: Der Qur’an von der Herabsendung bis heute

Seminarleiter: Ferid Heider

Für den Muslim steht ausser Zweifel, dass der Qur’an vor Verfälschung und Veränderung bewahrt wurde.
Wie jedoch geschah das genau?
Wie ist der Qur’an, den wir heute als Mushaf in der Hand halten, zu uns gelangt?
Handelt es sich lediglich um ein Glaubensdogma oder kann auch anhand von historischen Belegen wissenschaftlich der Nachweis seiner Ursprünglichkeit erbracht werden?

In diesem Web-Vortrag werden wir uns mit den verschiedenen Entwicklungen der qur‘anischen Sammlung beschäftigen. Was geschah mit dem Qur‘an nach dem Tode des Gesandten, insbesondere in der Zeit der rechtgeleiteten Kalifen?
Gibt es Manuskripte aus dieser Zeit, welche die muslimische Version stützen?
Was ist aus diesen frühen Abschriften geworden?
Was sagt die westliche Qur’an-Forschung dazu?
Wie sah die Entwicklung der Masahif bezüglich Schrift und Schreibung aus?
Wann wurde der Qur’an zum ersten Mal gedruckt?

Das Seminar wird durchgeführt von: Ferid Heider

Abitur in Ägypten
2002 - 2006: Fernstudium in islamischer Theologie am Institut Européen des Sciences Humaines (IESH)
2006 – 2009: Bachelorstudium Geschichte und Kultur des Vorderen Orients, Schwerpunkt Arabistik an der Freien Universität Berlin
Seit 2016: Masterstudiengang Islamwissenschaft (Berlin)
Seit 2007: Imam in mehreren Berliner Moscheegemeinden

Publikationen: Einführung in die Hadithwissenschaft

Du nimmst zum ersten Mal an einem Web-Seminar/Webinar teil?

Die Teilnahme ist ganz einfach: Das Seminar wird online als sog. Webinar angeboten. Dafür braucht man lediglich einen PC/Laptop mit Internetanschluss, sowie Lautsprecher und Mikrofon oder besser: ein Headset. Ein eigenes Programm muss dafür nicht heruntergeladen werden. Dazu erhält jeder Teilnehmer nach der Anmeldung per Email einen Code, mit dem man über einen Link auf die Webinar-Seite kommt. Dort kann man das Seminar live mitverfolgen.

Webinare (Webseminare) sind so konzipiert, dass die Teilnehmer sich auch über das Mikrofon mit Fragen an den Vortragenden wenden bzw. die Chat-Funktion für schriftliche Anliegen einsetzen können.

Im Anschluss der Veranstaltung stehen die Webinare als Videodateien den Teilnehmern zum Download zur Verfügung.
Weitere Infos unter www.kauthar.de

Wann erhalte ich die Zugangsdaten?

Die Zugangsdaten werden am Tag der Veranstaltung, 15.3.2017 gegen 18.00 Uhr per Email versendet. Darin findet sich ein Link: Einfach anklicken und der Seminarzugang öffnet sich!

Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung geht es hier.

Kalendereintrag herunterladen ...

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender