Neuigkeiten

Tages Anzeiger / 20-Minuten vom 14. Dezember 2015: «Winterthurer Imam-Treffen soll Jihad-Reisen verhindern»

Der Winterthurer Stadtpräsident Michael Künzle traf sich am 10.12.2015 mit Vertretern aller Moscheegemeinden der Stadt Winterthur sowie der VIOZ.

“Stadtpräsident Michael Künzle hat sich mit den Vertretern der sechs Moscheen in Winterthur getroffen. Man wolle gemeinsam den Dialog stärken, heisst es in einer Mitteilung.
[…] Neben Vertretern der Moscheegemeinde war auch ein Vorstandsmitglied des Dachverbandes der Vereinigung der Islamischen Organisation in Zürich VIOZ mit dabei. Von der Stadt Winterthur nahmen zudem die Leiterin der Fachstelle Integrationsförderung sowie die Kinder- und Jugendbeauftragte am Gespräch teil.”

Den ganzen Artikel finden Sie hier.
Dieser Artikel wurde ebenfalls bei 20 Minuten veröffentlicht.

(Quelle: tagesanzeiger.ch, 20min.ch, 14.12.2015)