Neuigkeiten

Project {insert} – von Jugendlichen für Jugendliche

Bildschirmfoto 2016-06-05 um 12.43.09

«Project {insert}»  ist ein Treffpunkt von und für muslimische Jugendliche in der Stadt Zürich, der sich vereinsunabhängig durch freiwillige Beiträge finanziert. Es wurde durch zwei muslimische Organisationen Mitte April 2016 ins Leben gerufen: Ummah und you4com.

VIOZ freut sich, dass wir bei der Vorbereitung punktuell unterstützen durften und wird dies auch weiterhin gerne tun.
Wir gratulieren den InitiantInnen für den erfolgreichen Start mit bereits vielen Anlässen wie Vorträge, Seminare, Podiumsdiskussionen oder unterschiedlichsten Social Events.

«Project {insert}» trägt diesen Namen, da unterschiedlichste Projekte von verschiedenen Interessenten in den Räumlichkeiten stattfinden sollen und sich diese so in ein ansprechendes vielseitiges Jugendangebot {einfügen} können.
Die neuen Räumlichkeiten bieten dafür nun in der Stadt Zürich auf knapp 380m2 viel Raum, der in der Vergangenheit für Anlässe wie die oben genannten schwer zu finden war.

«Project {insert}» soll eine Art Knotenpunkt für Kreativität und neue Ideen sein. Junge Musliminnen und Muslime sollen ihr eigenes Projekt «einfügen» und verwirklichen können. Damit soll auch eine Möglichkeit zur Wahrnehmung der Jugendlichen als Teil unserer Gesellschaft ermöglicht und ein Austausch und Zusammenarbeit vereinfacht werden.

Weitere Informationen zu den verschiedenen Projekten finden Sie auf der FB-Präsenz von «Project {insert}»

Nachtrag: SRF Kultur war zu Besuch bei «Project {insert}» und veröffentlichte zwei Beiträge am 5. Juni 2016:
– «Project {insert}»: Ein kreativer Ort für junge Muslime in Zürich
– Radiobeitrag auf der Webseite – Ein Ort für junge Schweizer Muslime

Bildquelle: Screenshot «Project {insert}» FB