Neuigkeiten

TeleZüri vom 19. November 2017: «Islam als neue Schweizer Landeskirche?»

“SP-Präsident Christian Levrat will den Islam staatlich anerkennen, sofern dieser demokratisch organisiert ist und einen modernen Ansatz vertritt.”
VIOZ Mediensprecher Abduselam Halilovic kommentiert (ab 01′:02”) und begrüsst die SP-Position, deren Forderungen eine gleichberechtigte Teilhabe auch der muslimischen Religionsgemeinschaft in der Gesellschaft anzielt, was auch die VIOZ in ihren Statuten zum Ausdruck bringt.

Hier finden Sie den ganzen Beitrag.

Quelle: telezueri.ch, 19.11.2017
Bildquelle: Screenshot von telezueri.ch, vom 19.11.2017