Neuigkeiten

7. Februar – Kauthar: «Vierteiliges Webinar – Islam und Muslime in Bosnien-Herzegowina (2/4)» mit Dr. Dževada Šuško

07Feb2018

Online Webinar

Beginn: 19:00 bis: 20:30

Ort: Online Webinar

Ein vierteiliger Webinar-Kurs von Kauthar.

Islam und Muslime in Bosnien-Herzegowina

Im Fall der Muslime in Bosnien-Herzegowina kann von einem „Islam europäischer Prägung“ gesprochen werden.
Darunter versteht man, dass das Islamverständnis der Bosniaken als liberal, friedensstiftend, versöhnend und weltoffen angesehen werden kann.
Zunächst wird das Seminar einige Besonderheiten, Entwicklungslinien, und Merkmale der Geschichte Bosniens und der Bosniaken aufzeigen, welche diese Bewertung verständlich machen, und die das Verhältnis der Bosniaken zur Religion bis heute mitprägen.
Daran wird sich ein Überblick über die Geschichte Bosnien-Herzegowinas, der islamischen Institutionen sowie des islamischen Denkens und der islamischen Praxis in Bosnien anschliessen.
Schliesslich soll auf einige neuere Einflüsse auf die Lehre des Islam sowie die aktuelle Lage der Islamischen Gemeinschaft eingegangen werden.


Das Seminar wird durchgeführt von:

  • Dr. Dževada Šuško
    Geboren in Teslić, Bosnien-Herzegowina, aufgewachsen in Deutschland (Leinfelden-Echterdingen. Studium der Geschichte, Völkerkunde und Politikwissenschaft an den Universitäten Heidelberg und Hamburg (Magister 1998: „Geschichte und Ethnizität der Bosniaken“).
    Auslandsstudien in Florenz, Ottawa, Ramallah.
    Promotion an der International University of Sarajevo (IUS): „The issue of Loyalty: Reaction of the Bosniaks to the Austro-Hungarian Empire (1878-1918)“.
    Seit 2013 Direktorin am Institut für die islamische Tradition der Bosniaken, Forschungseinrichtung der Islamischen Gemeinschaft in Bosnien-Herzegowina, Sarajevo.

Das Webinar besteht aus vier Einheiten, die an folgenden Tagen stattfinden:

  • Mi, 31.1.18 (19-20.30 Uhr)
  • Mi, 7.2.18 (19-20.30 Uhr)
  • Mi, 21.2.18 (19-20.30 Uhr)
  • Mi, 28.2.18 (19-20.30 Uhr)

Unkostenbeitrag: 25 € – 35 €

Fragen zum Inhalt des Kurses werden gerne unter feedback@kauthar.de beantwortet.
Zur Anmeldung geht es hier.

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender