Neuigkeiten

4. April – Kauthar: «Vierteilige Kurzreihe: Einführung und Vorstellung der wichtigsten Themen der Kosmologie» mit Dr. Abdurrahman Reidegeld

04Apr2017
Online

Beginn: 19:00 bis: 20:30

Ort: Online

Eine Veranstaltung von Kauthar.

Webinar: Vierteilige Kurzreihe: Einführung und Vorstellung der wichtigsten Themen der Kosmologie

Seminarleiter: Dr. Abdurrahman Reidegeld

Teil 1: Die verschiedenen Welten und ihre Zusammenhänge

Was man unter "Welt" (âlam) und "Weltebene" versteht; die Anordnung der Schöpfung; Diesseits, Jenseits, Barzakh-Welten; die Formen und Inhalte der Weltebenen; Wesen und Geschöpfe; Leben und Tod in den Existenzarten; was alle Welten verbindet und zusammenhält.

Teil 2: Zeit und Raum, Ewigkeit und Endlichkeit

Zeit und Zeitarten als Schlüssel; Erschaffung durch Allah taala im Raum einer jeden Welt; die drei Arten der Ewigkeit; Entstehen und Vergehen in der Barzakhwelt; das Offenkundige (Zâhir) und das Verborgene (Bâtin); die Welt der Bezeugung (âlamu sch-schahâda) und der Welt der Verborgenen Dinge (âlamu l-ghayb); das Hervortreten (tadschallî) und Erkennen (ma'rifa) durch Allahs Eigenschaften.

Teil 3: Die Reise der Seele durch die Welten

Die menschliche Seele (an-nafs al-insânîya) in ihrem Schöpfungsursprung; die dreifache Dunkelheit (az-zulumât ath-thalât); die Seele in der Fremde; die Urseele Âdams (a.s.) und die späteren Seelen; Seele (nafs), Körper (dschasad) und Geistkraft (rûh); der Tod als Verdeutlicher.

Teil 4: Wege zur Erkenntnis durch die Kosmologie

Die Welt der Körperlichkeit (âlam al-dschismâniyât) und die Welt der geistigen Kräfte (âlam ar-rûhîyât); die Ereignisse im Diesseits als Spiegelung der Barzakh-Welten ('awâlim al-barzakh); die Grenzen der Welt der Sinne (âlamu l-ahsâs) und der Welt der Verstandesformen (âlamu-'uqûlîya); der Zirkel des Aufsteigens des Verstandes und seine Verbindung zu den Welten jenseits des Diesseits; Erkenntnis (ma'rifa) als Frucht der Beschäftigung mit den Weltebenen.

 

Anzahl der Webinar-Einheiten 4 Einheiten (das Seminar kann nur als Paket gebucht werden)

Termine: Die vier Einheiten finden statt am:

  • Di. 21.03.2017 (19.00-20.30)
  • Di. 28.03.2017 (19.00-20.30)
  • Di. 04.04.2017 (19.00-20.30)
  • Di. 11.04.2017 (19.00-20.30)

Kosten: 29 € – 39 €

Das Seminar wird durchgeführt von: Dr. Abdurrahman Reidegeld

Dr. Abdurrahman Reidegeld, geboren 1966, hat Islamwissenschaften, Afrikanistik und Malaiologie in Köln studiert.

Zusätzlich absolvierte er ein Studium bei Prof. Falaturi in Maqasid, Usul, Familenrecht und weiteren relevanten islamischen Gebieten. Später lebte er eine Zeit lang im Oman, wo er u.a. an mehreren Studien teilnahm. Darüberhinaus hat er ein umfassendes Handbuch („Ilmihal“) zum islamischen Recht nach den vier Rechtsschulen in deutscher Sprache verfasst. Dr. Abdurrahman Reidegeld leitet zudem auch Kurse des Islamologischen Instituts und ist seit 2006 als Dozent an der IRPA in Wien tätig.

Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung geht es hier.

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender