22. Mai – ZIID-VHSZH: «Wort Gottes – hermeneutische Zugänge zum Qur’an» mit Dr. hc. Rifa‘at Lenzin

22Mai2017
Zürcher Institut für interreligiösen Dialog (4. Stock), Pfingstweidstrasse 16, 8005 Zürich

Beginn: 09:30 bis: 17:00

Ort: Zürcher Institut für interreligiösen Dialog (4. Stock), Pfingstweidstrasse 16, 8005 Zürich

Zürcher Institut für interreligiösen Dialog (4. Stock), Pfingstweidstrasse 16, 8005 Zürich

Eine Veranstaltung des ZIID in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Zürich.

Wort Gottes – hermeneutische Zugänge zum Qur’an
Einblick in die Auslegungstradition

Der Koran sei sakrosankt und dürfe nicht ausgelegt werden hört man immer wieder – sowohl von Nichtmuslimen als auch von Muslimen. Aber stimmt das?
Der Kurs vermittelt anhand von Beispielen Einblicke in die Auslegungstradition im Islam von den Anfängen bis in die Gegenwart – entscheidendes Wissen für Gespräche von Interessierten über eine Religion, die heute im Brennpunkt des Interesses steht und zugänglicher Überblick für Studierende, Fachleute und interessierte Laien.

Leitung: Dr. hc. Rifa'at Lenzin
Datum Montag, 22. Mai
Kosten CHF 150. –

Weitere Informationen finden Sie hier.

Add To Calendar

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender