22. Februar – Kosmos: «Kosmopolitics – Vortrag von Kübra Gümüşay: Wie wir reden in Zeiten von Rechtspopulismus und Digitalisierung»

22Jan2018

Lagerstrasse 104, 8004 Zürich

Beginn: 20:00 bis: 22:00

Ort: Kosmos, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich

Lagerstrasse 104, 8004 Zürich

Eine Veranstaltung von Kosmopolitics – die Montagsreihe im Kosmos mit dem feministischen Salon.

Vortrag von Kübra Gümüşay: Wie wir reden in Zeiten von Rechtspopulismus und Digitalisierung

Das Internet erlaubt vielen Menschen, sich an gesellschaftspolitischen Debatten zu beteiligen, eine eigene Stimme zu finden. Es kommen Menschen zu Wort, die in den Mainstream-Medien kaum repräsentiert sind.
Andererseits ist die Diskussionskultur harsch geworden, das Netz ist auch ein Ort der Shitstorms, des Prangers und der Entmenschlichung.

Sich ausprobieren, Fehler machen ist kaum noch möglich.
Der Hass im Netz verhindert zunehmend differenzierte Debatten und Schattierungen, die feineren Töne verschwinden.
Und das ist keineswegs Zufall, sondern Hetze und Hass sind längstens organisiert und kalkuliert.
Dabei stehen Menschen of Color, Muslim*innen, Frauen* usw. unter besonderer Beobachtung und werden, wenn sie «Fehler» machen, sofort disqualifiziert.
All das zeigt Wirkung, das «Silencing» funktoniert, viele ziehen sich zurück aus den Debatten.

Kübra Gümüşay zeigt in ihrem Vortrag, auf welche Weise heutige Debatten und Diskurse im Internet implizit oder explizit von einer rechtspopulistischen Agenda bestimmt sind, welche Methoden angewendet werden und was wir ihnen entgegensetzen können.

Eintritt frei, Kollekte

Weitere Informationen finden Sie hier.

Add To Calendar

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender