Neuigkeiten

21. November – Kauthar: «Vierteiliges Webinar – Zur Entwicklung der islamischen Mystik: Der Sufismus und seine Begründung im Islam (3/4)» mit Dr. Kerim Edipoğlu

21Nov2017

Online

Beginn: 19:00 bis: 20:30

Ort: Online

Ein vierteiliges Webinar von Kauthar.

Zur Entwicklung der islamischen Mystik: Der Sufismus und seine Begründung im Islam

Der Sufismus (Tasawwuf) erhitzt immer wieder die Gemüter vieler Muslime. Was für die einen schlicht eine Ansammlung unislamischer Neuerungen ist, wird von anderen sogar als der Wesenskern des Islams angesehen. Wie kam es dazu? Wer sich eine Meinung zu diesem Thema machen will, sollte sich zuerst emotionslos mit der geschichtlichen Entwicklung und dem Hintergrund dieses Phänomens beschäftigen.

In diesem Webinar geht es um die verschiedenen Zugänge zum Tasawwuf. Neben Definitionsversuchen werden auch verschiedene geschichtliche Ausprägungen beschrieben – an Hand von Zitaten berühmter Mystiker. Doch auch die problematischen Seiten, oder wie andere vorsichtiger formulieren würden: die Fehlentwicklungen, sollen nicht unbeachtet bleiben.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entschlüsselung der sufischen Symbole und Sprache. Gerade bei der Übertragung in europäische Sprachen kommt es hier immer wieder zu Missdeutungen, die einem ältere Texte in einem falschen Licht erscheinen lassen.

Das Seminar wird durchgeführt von: Dr. Kerim Edipoğlu
Geb. in Fürth/Bay. Studium der Übersetzungswissenschaft, Islamkunde, Soziologie und Allgemeinen Religionswissenschaft an den Universitäten Germersheim und Tübingen. Zur Zeit Fernstudium der Philosophie. Unterrichtet in Wien.

Der Webinar-Kurs findet an vier Abenden statt:

  • 15. November 2017 (19.00-20.30)
  • 17. November 2017 (19.00-20.30)
  • 21. November 2017 (19.00-20.30)
  • 24. November 2017 (19.00-20.30)

Unkostenbeitrag: 25 € – 35 €

Fragen zum Inhalt des Kurses werden gerne unter feedback@kauthar.de beantwortet.
Zur Anmeldung geht es hier.

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender