15. Februar – Kauthar: «Zweiteilige Webinar-Reihe: Der Lichtvers im Qur’an – Ein praxisbezogener Tafsir (II/II)» mit Dr. Kerim Edipoğlu und Mohamed Matar

15Feb2018

Online Webinar

Beginn: 19:00 bis: 20:30

Ort: Online Webinar

Online Webinar

Eine zweiteilige kostenlose Webinar-Reihe von Kauthar.

Der Lichtvers im Qur’an – Ein praxisbezogener Tafsir

„Allah ist das Licht der Himmel und der Erde“ heißt es in der Suratu n-Nuur (24:35).
Der Vers hat über die Jahrhunderte viele Leser aufs Äußerste fasziniert - möglicherweise, weil der Text so viele unterschiedliche Deutungen ermöglicht?
Auch wurden immer wieder weitläufige Spekulationen angestellt, welche antike philosophische Auffassungen im Text wiederfinden wollten.

In diesem zweiteiligen Webinar soll eine praktischere, durch den Kontext des Qur’ans begründete Erklärung aus den klassischen Tafsir-Quellen vorgestellt werden.

Der Schlüssel dazu ist die Übersetzung des Wortes Nuur mit „der Erleuchtende“. Allah erleuchtet somit Himmel und Erde. Doch wie sind die Gleichnisse in diesem Text zu verstehen: Nische, Lampe, Öl, Glas, Osten und Westen? Und warum folgen im Weiteren Textverlauf Gleichnisse, die sich um das Meer und die Luftspiegelungen in der Wüste drehen? 

Den Teilnehmern wird empfohlen, sich im Vorfeld möglichst intensiv in den Vers und die folgenden (24:35-41) einzulesen.

Das Seminar wird durchgeführt von:

Dr. Kerim Edipoğlu
Geb. in Fürth/Bay. Studium der Übersetzungswissenschaft, Islamkunde, Soziologie und Allgemeinen Religionswissenschaft an den Universitäten Germersheim und Tübingen. Zur Zeit Fernstudium der Philosophie. Unterrichtet in Wien. 

Mohamed Matar
28 Jahre, Dipl. Verwaltungswirt, Student der Islamwissenschaften und der Islamischen Studien. Er unterrichtet in Berlin Tafsīr und Koranwissenschaften und ist als Jugendseelsorger in unterschiedlichen Moscheegemeinden tätig, daneben auch als Trainer im Bereich Diversity und Rassismus.

Die aktive Beteiligung der Teilnehmer (per Mikrofon) mit Fragen und Anregungen ist möglich und wünschenswert.

Das Webinar findet an folgenden Terminen statt: Die zwei Einheiten stellen eine aufeinander aufbauende Reihe dar.

Di 13.2.18 (19-20.30 Uhr)
Do 15.2.18 (19-20.30 Uhr)

Fragen zum Inhalt des Kurses beantworten wir gerne unter feedback@kauthar.de

Zur Anmeldung geht es hier.

... zurück zum VIOZ-Veranstaltungskalender