Neuigkeiten

Medienspiegel

Sammlung von Medienberichten über den Islam.
Weitere Medienberichte finden Sie auch in der Kategorie Archiv.

SP Limmattal – Muslime leben unter uns!

VIOZ-Präsident Mahmoud El-Guindi am Podiumabend zum Thema ‘Muslime leben unter uns’ mit rund 100 BesucherInnen. „Was wäre anders, wenn Sie als Christ geboren worden wären?“, fragte der Moderator den Präsidenten der Vereinigung der Islamischen Organisationen Zürich (VIOZ), Mahmud El Guindi: „In Ägypten leben unangefochten gut 10% Christinnen und Christen. Ich wäre als Christ problemlos Ingenieur geworden.“ Und wie wäre es ... Mehr lesen »

Limmattaler Zeitung vom 03.02.2015: «Muslime leben unter uns» – wichtig ist, dass man miteinander redet

VIOZ-Präsident Mahmoud El-Guindi am Podiumabend zum Thema ‚Muslime leben unter uns‘ zusammen mit Markus Notter – Präsident der Gesellschaft für Minderheiten in der Schweiz (GMS), Bernhard Egg – Kirchenrat der Reformierten des Kantons Zürich und Islamwissenschafter Ulrich Rudolph von der Universität Zürich. Zum Podium eingeladen hatte die SP Dietikon, moderiert wurde der gut besuchte Anlass von Jürg Krebs, Chefredaktor der Limmattaler Zeitung. Hier ... Mehr lesen »

SRF2 Kultur: Wer Ohren hat – über das Hören in den abrahamitischen Religionen

Imam Muris Begovic, Sekretär der VIOZ,  im Interview bei SRF2 Kultur zum Thema ‚Hören‚ in den abrahamitischen Religionen. Judentum, Christentum und Islam gelten von jeher als Buchreligionen, dabei sind sie doch genauso auch Hör-Religionen! In Perspektiven hören Judith Wipfler und Antonia Moser diesen Weltreligionen nach. Hören Sie den ganzen Beitrag hier. (Quelle SRF 2Kultur – Perspektiven) Mehr lesen »

Muslime vertreten keine anderen Werte

Limmattaler Zeitung hat am Wochenende vom 24. Januar 2015 einige Beiträge veröffentlicht, auf die wir gerne verweisen: Muslime vertreten keine anderen Werte Muslime sind geduldet – aber noch lange nicht akzeptiert Neue muslimische Jugendgruppen sind nicht per se gefährlich Quelle: http://www.limmattalerzeitung.ch Foto: Jiri Reiner Mehr lesen »

NZZ vom 25.01.2015: «In 20 Jahren gehören Muslime dazu wie die Italiener»

„Ich hoffe, dass Muslime sich als selbstverständlichen Teil der Gesellschaft betrachten – und auch so gesehen werden.“ Islamwissenschafterin und VIOZ-Vorstandsmitglied Dilek Ucak-Ekinci in der NZZ Gesprächsrunde über die Situation von Muslimen heute und Hoffnungen für morgen. Sie arbeitet bei der Türkisch-Islamischen Stiftung und ist zudem Vorstandsmitglied des Ausländerbeirats der Stadt Zürich. Hier finden Sie den ganzen Artikel. Mehr lesen »