Neuigkeiten

Medienspiegel

Sammlung von Medienberichten über den Islam.
Weitere Medienberichte finden Sie auch in der Kategorie Archiv.

Limmattaler Zeitung vom 16. November 2015: Zürcher Muslime distanzieren sich von den «scheinreligiösen Verbrechern»

VIOZ-Präsident Dr. Mahmoud El-Guindi unterzeichnete namens der VIOZ die Medienmitteilung der KIOS zusammen mit weiteren Islamischen Kantonalverbänden. „Der islamische Nationalverband in der Schweiz, der KIOS, verurteilt in einer gemeinsamen Erklärung mit den Kantonalverbänden, den Vereinen und Muslimen in der Schweiz. Darunter ist auch die Vereinigung der Islamischen Organisationen in Zürich, kurz VIOZ. Sie sprechen von einem «entsetzlichen terroristischen Verbrechen gegen ... Mehr lesen »

kath.ch vom 15. November 2015: Schweizer Muslime verurteilen Attentate von Paris

Anlässlich der Attentate vom Freitag 13.11.2015 in Paris informierte die VIOZ zusammen mit den beiden Islamischen Dachverbänden der Schweiz in gemeinsamen Stellungnahmen. „Die beiden grössten islamischen Dachverbände der Schweiz verurteilen die terroristischen Attentate in Paris aufs Schärfste. Die Föderation islamischer Organisationen Schweiz (Fids) und die Koordination Islamischer Organisationen Schweiz (Kios) wollen sich weiterhin dafür einsetzen, dass der religiöse Frieden in der Schweiz gewahrt ... Mehr lesen »

14. November – Gemeinsame FIDS-Pressemitteilung zu den terroristischen Attentaten in Paris

«Wer einen Menschen tötet, dann ist es als hätte er die ganze Menschheit getötet. Und wer einem Menschen das Leben rettet, dann ist es, als hätte er die ganze Menschheit gerettet.» Koran 5, Vers 32 Pressemitteilung zu den terroristischen Attentaten in Paris Mit tiefer Trauer haben wir von den terroristischen Attentaten in Paris erfahren, welche Frankreich und unsere europäische Gesellschaft ... Mehr lesen »

14. November – Gemeinsame KIOS-Medienmitteilung zu den terroristischen Attentaten in Paris

Mit tiefer Bestürzung und Trauer haben wir Muslime der Schweiz von den grauenhaften Morden in Paris Kenntnis genommen. Wir gedenken der Opfer im Gebt und solidarisieren uns mit dem Leid der hinterbliebenen Kinder, Eltern und Angehörigen. Der islamische Nationalverband KIOS, Kantonalverbände, Vereine und Muslime der Schweiz verurteilen vehement dieses entsetzliche terroristische Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Der Islam schützt jegliches Leben ... Mehr lesen »

14. November – Gemeinsame Stellungnahme des IRT und des ZFR zu den Terrorattentaten vom Freitagabend in Paris

Zu den Terrorattentaten  vom Freitagabend in Paris Stellungnahme des Interreligiösen Runden Tisches im Kanton Zürich und des Zürcher Forums der Religionen Wir Leitungspersonen und weitere Mitglieder der verschiedenen Religionsgemeinschaften des Kantons Zürich sind entsetzt und tief betroffen vom Leid, das die gestrigen Terrorangriffe in Paris angerichtet haben. Wir verneigen uns vor den vielen unschuldigen Opfern und sind allen ihren Angehörigen ... Mehr lesen »

lokalinfo.ch vom 12. November 2015: «1000 Dinge trennen, aber 1001 Dinge verbinden uns»

Imam Sakib Halilovic: «1000 Dinge trennen, aber 1001 Dinge verbinden uns» Die Altstetter Pfarrerin Ulrike Müller und Imam Sakib Halilovic, VIOZ-Vorstandsmitglied und Imam des Bosnisch-Islamischen Zentrums Schlieren im Interview mit Lokalinfo, der Herausgeberin der Zürcher Quartier- und Lokalzeitungen. Das Interview fand im Vorfeld des am 18.11 geplanten Trialogs ‚Naturwissenschaft – Religion – Gesellschaft‘ zum Thema «Christen und Muslime im Gespräch: Was uns ... Mehr lesen »

Neue Nidwaldner Zeitung vom 6. November 2015: «Humor hat in allen Religionen Platz»

Am gelungenen Nidwaldner Podium, das unter dem Motto „Der Himmel lacht über Nidwalden «Humor und Religion»“ stand nahm u.a. auch Frau Belkis Osman-Besler, Vizepräsidentin der Vereinigung der Islamischen Organisationen in Zürich, teil. „Humorvoll wurde im Kollegisaal ein schwieriges Thema angegangen. Und das mit Erfolg. Fazit: Religion verträgt Humor. Trotz schwierigem Thema war das Podium sehr locker, unterbrochen von häufigen Lachern ... Mehr lesen »

kath.ch vom 2. November 2015: Muslimische Religionspädagogin: «Integration ist eines meiner Ziele»

VIOZ-Vizepräsidentin Belkis Osman erteilt in verschiedenen Moscheen Religionsunterricht auf Deutsch. Anlässlich des «Festivals der Religionen» in Zürich konnten Interessierte am Sonntag dem 1. November 2015 diesen Unterricht besuchen und kennenlernen. Das ganze bei diesem Anlass in der albanisch-islamischen Gemeinschaft in Altstetten-ZH gegebene Interview mit kath.ch können Sie hier abrufen. (Quelle: kath.ch vom 02. November 2015) Mehr lesen »

Feierlichkeiten zum 20-jährigen VIOZ Jubiläum

20-jährigen VIOZ Jubiläum Am 24. Oktober 2015 fand die Feierlichkeit zum 20-jährigen Jubiläum der VIOZ statt. Neben den vielen Programmpunkten haben unsere Mitgliedsorganisationen Informationsstände sowie ein buntes kulinarisches Angebot für Besucherinnen und Besucher aufgestellt. Ein besonderer Dank geht an die Zürcher Stadtpräsidentin, Frau Corine Mauch, die in ihrer Rede mit Freude auf die 20 Jahre guter Zusammenarbeit zurückgeblickte und betonte, ... Mehr lesen »

Limmattaler Zeitung vom 23. Oktober 2015: «Vereinigung Islamischer Organisationen: Der lange Weg zur Integration»

Die Vereinigung der Islamischen Organisationen in Zürich feiert 20-jähriges Bestehen Anlässlich des 20-jährigen Jubiläums der VIOZ fragte die Limmattaler Zeitung nach den Zielsetzungen des Zürcher Dachverbandes und deren Erreichung. VIOZ-Pressesprecher Muhammad Hanel kommentiert diese im Kontext des heutigen gesellschaftspolitischen Umfelds. „Knapp 100 000 Menschen bekennen sich im Kanton Zürich zum Islam. Sie bilden nach den Landeskirchen die drittgrösste Religionsgemeinschaft. Und seit ... Mehr lesen »