admin

swissjews.ch vom 1. Juni 2018: «Der Preis ist eine Bestätigung, dass kein Weg am Dialog vorbeiführt» Noam Hertig und Muris Begovic im Interview

“Nach der Verleihung des Dialogpreises haben wir mit den beiden Preisträgern Muris Begovic und Noam Hertig über die Bedeutung des Preises gesprochen und wollten wissen, was sie sich für ihre Zusammenarbeit in Zukunft wünschen. SIG: Was bedeutet der Preis für euch? Noam Hertig: Der Dialogpreis bedeutet, dass der SIG und die PLJS die Wichtigkeit des Dialogs im Allgemeinen, und in …

Read More »

SRF Regionaljournal vom 1. Juni 2018: «Grosses Interesse an der Ausbildung zum muslimischen Seelsorger»

“Der Kanton Zürich hat eine Ausbildung lanciert für muslimische Seelsorger. 34 Personen haben sich beworben, 15 von ihnen erfahren nächste Woche, dass sie zum Bewerbungsgespräch eingeladen sind. Dort werden sie in einem mehrstufigen Verfahren getestet, inklusive Sicherheitsüberprüfung.” Den ganzen SRF-Beitrag finden Sie hier. Weitere Informationen zum «Weiterbildungslehrgang Muslimische Seelsorge und Beratung im interreligiösen Kontext» finden Sie hier. Quelle: srf.ch, 01.06.2018 Bildquelle: Basierend auf …

Read More »

Tagblatt vom 1. Juni 2018: «Dialog zwischen Weltreligionen fördert den Respekt»

“Die Schweizer Juden haben erstmals einen Preis vergeben, der Menschen auszeichnet, die sich für den religiösen Dialog und Austausch einsetzen. […] «Wir wünschen und erhoffen uns, dass die wertvolle Arbeit der ausgezeichneten Persönlichkeiten ein Vorbild für andere Personen wird, die sich schon am unentbehrlichen Dialog beteiligen oder dies in Zukunft tun werden.» Es ist eine klare und erwartungsvolle Ansage, welche …

Read More »

Christ + Welt vom 1. Juni 2018: «Dialog stärkt den Zusammenhalt»

“Die Schweizer Juden haben erstmals einen Preis vergeben, der Menschen auszeichnet, die sich für den religiösen Dialog und Austausch einsetzen. […] «Wir wünschen und erhoffen uns, dass die wertvolle Arbeit der ausgezeichneten Persönlichkeiten ein Vorbild für andere Personen wird, die sich schon am unentbehrlichen Dialog beteiligen oder dies in Zukunft tun werden.» Es ist eine klare und erwartungsvolle Ansage, welche …

Read More »

Luzerner Zeitung vom 1. Juni 2018: «Dialog zwischen Weltreligionen fördert den Respekt»

“Die Schweizer Juden haben erstmals einen Preis vergeben, der Menschen auszeichnet, die sich für den religiösen Dialog und Austausch einsetzen. […] «Wir wünschen und erhoffen uns, dass die wertvolle Arbeit der ausgezeichneten Persönlichkeiten ein Vorbild für andere Personen wird, die sich schon am unentbehrlichen Dialog beteiligen oder dies in Zukunft tun werden.» Es ist eine klare und erwartungsvolle Ansage, welche …

Read More »

Rede von Bundespräsident Alain Berset vom 29. Mai 2018: «Die Schweiz ist ein Land des Dialogs»

Die Rede von Bundespräsident Alain Berset vom 29. Mai anlässlich der Verleihung des 1. Dialogpreises des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebundes und der Plattform der Liberalen Juden der Schweiz u.a. an Imam Muris Begovic. Wir sind ein Land, dessen Vielfalt eine wunderbar reiche Kultur hervorgebracht hat. Man kann sich entfalten, man integriert sich, man gestaltet mit – und kann doch der bleiben, …

Read More »

reformiert.info vom 30. Mai 2018: «Imam, Rabbiner, Diakon und Vorbeter erhalten Dialogpreis der Juden»

“Erstmals verliehen zwei jüdische Organisationen den Schweizer «Dialogpreis». Das soll Austausch und Aufklärung fördern, sagen die Initianten. Der neuen interreligiösen Auszeichnung verlieh am 29. Mai in Bern Bundespräsident Alain Berset durch seine Anwesenheit Bedeutung. «Wir leben in paradoxen Zeiten», sagte er in seiner Festrede. Einerseits hätten die Menschen die Möglichkeit, sich umfassend zu informieren und über Grenzen hinweg auszutauschen. Andererseits …

Read More »

Radio SRF Rendez-vous vom 30. Mai 2018: «Juden verleihen Dialogpreis an Imam»

“Bei radikalen Muslimen ist Judenfeindlichkeit weit verbreitet. Umso bemerkenswerter war ein festlicher Anlass in Bern: Die beiden jüdischen Dachorganisationen der Schweiz haben einen muslimischen Imam mit einem Preis ausgezeichnet – für seine Bemühungen um den Dialog unter den Religionen.” Den Beitrag finden Sie hier. Quelle: srf.ch, 30.05.2018 Bildquelle: vioz & Screenshot von srf.ch vom 30.05.2018

Read More »

Radio SRF Kultur kompakt vom 30. Mai 2018: «Neuer Preis für den interreligiösen Dialog»

“Der «Dialogpreis Schweizer Juden» wird vergeben vom Schweizerischen Israelitischen Gemeindebund SIG und der Plattform der Liberalen Juden der Schweiz. Für die Deutschschweiz wurden der Imam Muris Begovic und der Zürcher Rabbiner Noam Hertig ausgezeichnet.” SRF Kultur kompakt Radiobeitrag: Den ganzen Beitrag finden Sie hier: Quelle: srf.ch, 30.05.2018 Bildquelle: vioz & Screenshot von srf.ch vom 30.05.2018

Read More »

ref.ch vom 30. Mai 2018: «Imam, Rabbiner, Diakon und Vorbeter erhalten ‘Dialogpreis Schweizer Juden’»

“Ein Preis für drei Religionen: Erstmals ist der «Dialogpreis Schweizer Juden» vergeben worden – einem Imam, einem Rabbiner, einem Diakon und einem jüdischen Vorbeter. Der Preis soll den Zusammenhalt stärken, wie die Preisverleiher mitteilen. […] Verliehen wurde der Preis am 29. Mai dem Imam Muris Begovic und dem Rabbiner Noam Hertig aus der Deutschschweiz, sowie dem protestantischen Diakon Maurice Gardiol …

Read More »