Neuigkeiten

Monatliches Archiv: Dezember 2016

kath.ch vom 21. Dezember 2016: «Zürichs Muslime verweisen auf Verlust der Menschenwürde»

“Nach dem blutigen Angriff auf einen muslimischen Gebetsraum in Zürich wurde über religiöse oder fremdenfeindliche Hintergründe spekuliert. Das konnte die Polizei am Tag darauf ausschliessen. Die Vereinigung der Islamischen Organisationen in Zürich fordert in einer Stellungnahme zu dieser «abscheulichen Tat» dazu auf, sich gegen Spaltung und Diffamierung zu stellen. «Diese schreckliche Tat zeigt einmal mehr, dass Hate Crime, Terrorismus und ... Mehr lesen »

VIOZ-Medienmitteilung zum Anschlag in einer Zürcher Moschee am 19.12.2016

  VIOZ Medienmitteilung zum Anschlag auf eine Zürcher Moschee vom 19. Dezember 2016 «Schüsse gegen Betende» Die muslimischen Gemeinschaften in Zürich wurden gestern Abend aufgrund der abscheulichen Tat eines Mörders erneut in Angst und Schrecken versetzt. Dies geschah im Lichte verschiedener feiger Anschläge und unsäglichen Kriegsverbrechen im Ausland. Wir sprechen allen Opfern unser tiefstes Mitgefühl und unsere Anteilnahme aus und ... Mehr lesen »

Der Landbote vom 1. Dezember 2016: «Import-Imame prägen den lokalen Islam»

Der Landbote stellt die Frage nach den Hintergründen der Imame in den Winterthurer Moscheen und stellt fest, dass man sich auch dort Imame wünscht, die in der Schweiz ausgebildet werden. Im Artikel äussern sich u.a. Dr. Rifa’at Lenzin vom ZIID, Nusret Sulimani, Präsident der Albanischen Moschee in Töss und Önder Günes, SIG-Generalsekretär. In Winterthur gibt es “[…] sechs Moscheevereine, die beim Dachverband der islamischen Organisationen in ... Mehr lesen »