Neuigkeiten

Monatliches Archiv: November 2014

Heftige Koran-Kritik – ist Thiel in Gefahr?

VIOZ-Pressesprecher Muhamed Hanel nimmt im Rahmen der umstrittenen Äusserungen Thiels Stellung. „«Thiels Kritik beleidigt nicht nur die Muslime in der Schweiz, sondern alle vernünftig denkenden Menschen!» Thiel habe sich einer Strategie bedient, die bei Radikalatheisten derzeit sehr beliebt sei: «Man zitiere aus dem Kontext gerissene Passagen, mixe sie mit willkürlicher Interpretation, würze mit Halbwahrheiten und Lügen – und serviere dies ... Mehr lesen »

Die knifflige Suche nach dem richtigen Seelsorger

„Die Muslime stellen die Mehrheit der Asylbewerber. Nun sollen neben den Christen auch sie im Zürcher Asylzentrum Juch einen religiösen Ansprechpartner erhalten. Allerdings stellen sich dabei Fragen.“ Muris Begovic, Imam im Dzemat der islamischen Gemeinschaft Bosniens in Schlieren und Sekretär der Vereinigung der Islamischen Organisationen Zürich [VIOZ]: Der grösste Teil der Asylsuchenden ist muslimisch.» Es sei wichtig, diesen Menschen schnell ... Mehr lesen »

Frühwarnsystem gegen Radikalisierung?

„Die Vereinigung der Islamischen Organisationen in Zürich [VIOZ], die mit rund 25 Mitgliedsorganisationen der grösste kantonale Dachverband in der Schweiz ist, hat das Problem der Anwerbung junger Muslime für den «heiligen Krieg» nie aufgeworfen. Was die VIOZ vor allem beschäftigt, ist der permanente Rechtfertigungsdruck angesichts der Greueltaten des IS sowie das Entsetzen darüber, dass der ganze interreligiöse Dialog der letzten ... Mehr lesen »

Tag der offenen Moscheen in Zürich

Tag der offenen Moscheen in Zürich Am vergangenen Wochenende fand der Tag der offenen Moscheen statt. Zusätzlich zur gestiegenen Besucherzahl im Vergleich zum Vorjahr erfreuen uns auch die positiven Rückmeldungen aus den einzelnen Moscheen. Ein Gebetshaus hat dieses Jahr zum ersten Mal den Tag der offenen Moschee an einem Sonntag durchgeführt, um auch den Juden, welche den Sabbat feiern, die ... Mehr lesen »